08.04.2013 - Bathers Pavillion  
     
  Die Tram-Linie 1 faehrt direkt vor unserem Haus ab, und wenn man in Richtung Sueden faehrt, dann landet man direkt am Strand. Allerdings gibt es da kein Cafe. Hierfuer ist das Bathers Pavillion in St. Kilda besser geeignet: das Cafe-Haus wurde 1928 urspruenglich als Umkleidekabine direkt im Sand errichtet, liegt nur wenige Meter vom Wasser entfernt und eignet sich hervorragend fuer Familien mit Kindern.

Heute ist Montag, und da treffen wir uns zur Mothers' Group mit Alex, Juma, und Tavi. Am liebsten (und natuerlich wenn das Wetter es zulaesst) am Bathers Pavillion ...
 
 
Ausruhen vor der grossen Sandschlacht